Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Zu schnell unterwegs - Fahrzeug überschlug sich

Bonefeld (ots) - Heute um 08:19 Uhr befuhr eine 24-jährige mit ihrem Pkw die B 256 aus Richtung Neuwied kommend. Kurz vor Bonefeld kam sie vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin war ansprechbar und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: