Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

02.02.2016 – 12:32

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Brand eines Einfamilienhauses

Leubsdorf, Krs. Neuwied (ots)

Am 02.02.2016, um 11:27 Uhr, teilte die Rettungsleitstelle Montabaur der Polizei in Linz/Rh. mit, dass in der Ortschaft Leubsdorf in der Straße "An der Koppe" ein Küchenbrand gemeldet wurde. Die Feuerwehren seien schon auf der Anfahrt. Vor Ort wurde festgestellt, dass das ganze Einfamilienhaus in Flammen steht. Die Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Ein Feuerwehrmann erlitt beim ersten Angriff eine leichte Rauchgasvergiftung. Die Löscharbeiten sind derzeit noch im Gange. Der Schaden dürfte sich auf über 200.000,-Euro belaufen. Die Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
http://s.rlp.de/POLPDNR

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung