PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

05.09.2017 – 11:25

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Fachhochschule durchsucht - Fehlalarm

Mainz (ots)

Lucy-Hillebrand-Straße, 04.09.2017, 20:37 Uhr: Anwohner und eine Mitarbeiterin der Fachhochschule teilten der Polizei mit, dass in der Fachhochschule eine Lautsprecherdurchsage mit einer Alarmansage zu hören ist. Die noch anwesenden Personen und eine Putzkolonne verließen daraufhin das Gebäude. Da die Lage unklar war, durchsuchte die Polizei alle vier Stockwerke der Fachhochschule systematisch. Im Gebäude wurden keine Personen festgestellt. Wie der Alarm ausgelöst worden war, konnte nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz