Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Bingen, AfD-Landesparteitag mit Kundgebungen und Protestmarsch - Verkehrsbehinderungen möglich

Mainz (ots) - Der Landesparteitag der Alternativen für Deutschland (AfD) Rheinland-Pfalz findet wie schon 2015 in Bingen am Rhein statt. Vom 09. bis 10. Juli 2016 hat der Landesverband seine Delegierten in das Rheintal-Kongress-Zentrum am Rhein-Nahe-Eck eingeladen.

Für beide Veranstaltungstage wurden mehrere Kundgebungen ab 08:00 Uhr für die Dauer des gesamten Kongresses am Kongresszentrum angemeldet. Darüber hinaus wurde für den 09. Juli 2016, ab 13:00 Uhr, ein Protestmarsch vom Kongresszentrum aus rund um die Binger Innenstadt angekündigt. Die Polizei hat sich auf die besondere Lage eingestellt und wird allen friedlichen Teilnehmern ihr Recht auf Versammlungsfreiheit gewährleisten.

Die Parksituation in der Binger Innenstadt könnte an beiden Veranstaltungstagen eingeschränkt sein. Insbesondere der Gerbhausparkplatz, die Hindenburganlage sowie die Parkanlagen in der Museumsstraße am Kongresszentrum dürften hiervon betroffen sein. Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen ist jedoch nicht zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: