Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

21.12.2017 – 10:50

Verkehrsdirektion Mainz

POL-VDMZ: Lkw-Unfall am Alzeyer Kreuz

POL-VDMZ: Lkw-Unfall am Alzeyer Kreuz
  • Bild-Infos
  • Download

A61 Rheinhessen (ots)

Kurz eingeschlafen war der 45-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Bahlingen heute Morgen gegen 03.40 Uhr auf der A61 bei Alzey. Er verlor deshalb die Kontrolle über seinen Kühltransporter, kam in Höhe des Autobahnkreuzes nach rechts von der Fahrbahn ab und riss 120 Meter Leitplanken nieder, bevor er kurz vor einer Schilderbrücke stecken blieb.

Die Türen des Fahrerhauses konnten nicht mehr geöffnet werden. Der 45-Jährige blieb aber unverletzt. Bei dem Aufprall wurde der Tank der Zugmaschine beschädigt. 120 Liter Diesel gelangten ins Erdreich, bevor die Feuerwehr Alzey alle Betriebsstoffe abpumpen konnte.

Die Bergungsarbeiten dauern noch an. Der Verkehr kann einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen. Es kommt zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 70.000 Euro. Aufgrund der Übermüdung erwartet den Fahrer ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim
Telefon: 06701-919200
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verkehrsdirektion Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung