Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

21.11.2016 – 09:22

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Trunkenheitsfahrt

Spabrücken (ots)

Sonntag, 20.11.2016, 02:45 Uhr Soonwaldhalle

Im Rahmen einer Anzeigenaufnahme wurde bekannt, dass ein 19-jähriger die Örtlichkeit mit seinem Fahrzeug verlassen hatte, obwohl er alkoholisiert gewesen war. Der Mann erschien kurze Zeit später wieder an der Tatörtlichkeit und erklärte, dass er abgeholt worden war. Aufgrund der widersprüchlichen Angaben des 19-jährigen und seines angeblichen Abholers wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,82 Promille.

Der junge Mann muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige und einem Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach