PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

14.08.2015 – 10:24

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

Gemarkung Gensingen (ots)

L 400, 13.08.2015, 16:58 Uhr Zu einem Auffahrunfall, bei dem fünf Fahrzeuge beteiligt waren, kam es am 13.08.2015, als ein Fahrzeug im Bereich der "Rumpfmühle" nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Da sowohl Fahrtrichtungsanzeiger als auch das Bremslicht an dem abbiegenden Fahrzeug nicht funktionierten, erkannten die zwei nachfolgenden Fahrer den Abbiegevorgang sehr spät, konnten ihre Fahrzeug aber dennoch durch eine Vollbremsung zum Stillstand bringen. Dies gelang dem Fahrer des vierten Fahrzeuges nicht. Er wich nach rechts in den Graben aus und beschädigte sein Fahrzeug. Die Fahrerin des fünften Fahrzeuges erkannte das Ausweichmanöver zu spät, leitete einen Vollbremsung ein, konnte aber ein Auffahren nicht verhindern. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9250
http://s.rlp.de/POLPDKH

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9250
http://s.rlp.de/POLPDKH

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach