Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms

14.12.2016 – 11:24

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Tageswohnungseinbruch

Worms (ots)

Unbekannte Täter brachen am Dienstag, in der Zeit von 10:45 - 19:05 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Gartenstadtstraße ein. Zunächst versuchten sie das Wohnzimmerfenster auf der Hausrückseite aufzuhebeln. Als das misslang, schlugen sie die komplette Verglasung des Fensters ein und konnten so in die Räume eindringen. Sie durchsuchten das Wohn- und das Arbeitszimmer und konnten mehrere einhundert Euro Bargeld und Schmuck auffinden und entwenden. Anschließend flüchteten Sie durch die Terrassentür. Die Experten der Kriminalpolizei konnten am Tatort diverse Spuren sichern. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Kripo Worms unter der Rufnummer 06241-8520 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung