PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

11.08.2020 – 21:53

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Arbeitsunfall mit einer schwerverletzten Person

Wellen (ots)

Am Montagmorgen, gegen 08.20 Uhr, kam es auf einem zugänglichen Bereich eines Werksgeländes in der Josef-Schnuch-Straße in Wellen zu einem Unfall.

Nach ersten Ermittlungen übersah ein Staplerfahrer beim Rückwärtsfahren einen dahinter gehenden Mitarbeiter. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Staplerfahrzeug und dem dahinter befindlichen Mann. Hierbei erlitt der 54-jährige Mitarbeiter des Werkes schwere Beinverletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 57-jährige Staplerfahrer wurde leichtverletzt ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren neben der Polizei Saarburg zwei RTW Fahrzeuge, ein NAW und der Rettungshubschrauber der Air Rescue.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-9155-0
pisaarburg.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier