Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Diebstähle von Geldbörsen aus Einkaufswagen

Ludwigshafen-Mitte (ots) - Am 04.08.17 kam es in einer Rossmann-Filiale in der Bismarckstraße innerhalb einer Stunde zu zwei Diebstählen von Geldbörsen. So wurde einer 67-jährigen und einer 73-jährigen Ludwigshafenerin jeweils die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die Handtaschen waren zum Zeitpunkt des Diebstahls in den Einkaufswagen abgelegt und waren zeitweise unbeaufsichtigt. Die bislang unbekannten Täter nutzten diesen günstigen Moment, um an die Geldbörse zu gelangen und diese zu entwenden. Schon am 03.08.17 kam es ebenfalls zu einem ähnlichen Diebstahl in einer Tally Weijl-Filiale in der Rhein-Galerie. Auch hier hing die Handtasche der 39-jährigen Geschädigten mitsamt Geldbörse teilweise unbeaufsichtigt am Kinderwagen und stellte somit leichte Beute dar.

Zeugenhinweise werden bei der

Polizeiinspektion Ludwigshafen Beethovenstraße 36 67061 Ludwigshafen 0621/ 963-2122 piludwigshafen1@polizei.rlp.de

entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: