Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

29.04.2019 – 11:08

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Albersweiler: Garagenbrand

Landau (ots)

Pressemitteilung der Kriminalinspektion Landau vom 26.04.2019

Am Donnerstag, den 25.04.2019 gegen 18.50 Uhr geriet im Breitenweg in Albersweiler eine zur Werkstatt umfunktionierte Garage in Brand. Das Feuer griff auf eine Pergola und das Dachgebälk des angebauten Einfamilienhauses über. Ein Bewohner versuchte zunächst den Brand eigenständig zu löschen und zog sich dabei eine leichte Brandverletzung an der Hand und eine Rauchgasintoxikation zu. Die Feuerwehren von Albersweiler und Annweiler löschten das Feuer mit insgesamt 35 Einsatzkräften. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an und werden von der Kriminalinspektion Landau geführt.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell