Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

08.02.2019 – 10:50

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Salierstraße, 31.1.2019, 07.20 Uhr Verkehrsunfall mit verletztem 15-jährigem Radfahrer; Unfallflucht

Landau (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es bereits am 31.1.19, gegen 07.20 Uhr in Landau an der Einmündung Salier-/ Lindelbrunnstraße. Ein 15-jähriger Radfahrer befuhr die Salierstraße und bog nach links in die Lindelbrunnstraße, als er von einem hinter ihm fahrenden Pkw am Hinterrad erfasst wurde. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt. Der Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Nähere Angaben zum Pkw oder Fahrer/-in liegen derzeit nicht vor. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Tel. Nr. 06341/2870 oder per Email pilandau@polizei.de an die Polizei Landau zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung