Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle, Hergersweiler, Hauptstraße, 10.12.17, 13.15 Uhr

76872 Hergersweiler (ots) - Am 10.12.17, gg. 13.15 Uhr befuhr ein Streu und Räumfahrzeug der Straßenmeisterei die Hauptstraße in Hergersweiler in Richtung Winden. In Höhe der Feuerwehr kam ihm ein weißes Wohnmobil entgegen. Aufgrund der engen und zudem winterlichen Straßenverhältnisse berührten sich die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden am Streu- und Räumfahrzeug in Höhe von ca. 150EUR. Von dem Verursacher ist lediglich durch einen Zeugen ein Teilkennzeichen "BIR" erkannt worden. Weitere Zeugen werden gebeten sich unter der Tel. Nr. 06343/93340 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Telefon: 06343/93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: