Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

21.03.2017 – 10:39

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Drei alkoholisierte Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen

Schweigen-Rechtenbach (ots)

In der Nacht auf Dienstag führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Bergzabern im deutsch-französischen Grenzgebiet verstärkt Verkehrskontrollen durch. Hierbei wurden drei alkoholisierte Autofahrer festgestellt. Nachdem die Alkoholtests positive Ergebnisse erbrachten, wurden bei allen drei Personen Blutproben entnommen. Im Rahmen der Kontrollmaßnahmen werden auch noch zwei Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt und musste ein ungültiger Führerschein eingezogen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Tel. 06343-9334-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau