Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

26.09.2016 – 14:08

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Bei Würstchengrillen ein Maisfeld beschädigt

Landau (ots)

24.09.2016, 14.50 Uhr Am Samstag wollten drei Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren in der Raimund-Huber-Straße ihre mitgebrachten Würstchen grillen. Dabei geriet die Grasböschung auf rund 80 qm in Brand. Durch das Feuer wurde auch ein angrenzendes Maisfeld beschädigt. Die Kinder konnten selbst das Feuer nicht löschen. Sie hielten Passanten an, die ihrerseits die Feuerwehr verständigten. Diese erschien mit zwei Einsatzfahrzeugen und 12 Mann am Brandort und löschte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau