Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

25.10.2015 – 07:38

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Beim Ausweichen Totalschaden:

Bad Bergzabern (ots)

Eine 18 Jahre alte PKW-Fahrerin befuhr am 24.10., um 13.15 Uhr, die Bundesstraße 38 von Niederhorbach in Richtung Bad Bergzabern. Hierbei musste sie einem plötzlich auf die Fahrbahn laufenden Tier ausweichen. Sie Fahrerin konnte hierbei nicht sagen, um was es sich gehandelt hatte. Sie übersteuerte das Fzg. und kam nach links von der Fahrbahn ab. Danach überschlug sie sich mehrmals. Hierdurch zog sie sich so schwer Verletzungen zu, dass sie ins Krankenhaus verbracht werden musste. Es besteht keine Lebensgefahr. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von 2500.- EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau