Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

14.12.2018 – 12:15

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Rasierklingen und Shampoo gehortet

Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Ein Pkw mit französischem Kennzeichen ist einer Streife am Donnerstagvormittag in Enkenbach-Alsenborn aufgefallen. Bei der Kontrolle der beiden Insassen und des Fahrzeugs fanden die Beamten eine große Mange an Rasierklingen, Shampoo-Flaschen und Bürstenaufsätzen für elektrische Zahnbürsten.

Der Wert der Waren dürfte bei rund 1.500 Euro liegen. Einen Kaufbeleg konnten Fahrer und Beifahrerin allerdings nicht vorlegen.

Erste Ermittlungen ergaben, dass das Pärchen offenbar zahlreiche Drogerie- und Einkaufsmärkte in der Umgebung "abgeklappert" hatte. Ob die gefundenen Waren dort gestohlen wurden, muss noch überprüft werden.

Die Sachen wurden sichergestellt und die beiden Tatverdächtigen mussten für weitere Maßnahmen mit zur Dienststelle kommen. Zudem wurde das Fahrzeug, mit dem sie unterwegs waren, mangels Zulassung und wegen fehlenden Versicherungsschutzes "stillgelegt", das heißt die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz