Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfall: Viel Blechschaden und zwei Verletzte

POL-PPWP: Unfall: Viel Blechschaden und zwei Verletzte
Eine 19-Jährige Autofahrerin übersah den Wagen einer 86-Jährigen Fahrerin.

Kaiserslautern (ots) - Zu einem Unfall mit viel Blechschaden und zwei leicht verletzten Personen ist es am Montagnachmittag in der Friedenstraße gekommen.

Eine 19-jährige Autofahrerin fuhr gegen 16 Uhr mit ihrem Wagen durch die Gärtnereistraße. Als sie die Friedenstraße überqueren wollte, um geradeaus weiterzufahren, übersah die Frau den Pkw einer 86-Jährigen. Die Seniorin steuerte ihren Wagen über den Kreuzungsbereich in Richtung der Donnersberger Straße. Auf der Kreuzung kam es zum Unfall. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde ein drittes Fahrzeug beschädigt. Der Wagen parkte in der Friedenstraße. Die am Unfall beteiligten Autofahrerinnen wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Die 86-Jährige kam ins Krankenhaus. Vorsorglich war auch die Feuerwehr ausgerückt. Nach dem Unfall waren die Autos der Fahrerinnen nicht mehr fahrbereit. Sie wurden abgeschleppt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf insgesamt etwa 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: