Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

22.02.2017 – 13:59

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Bei Regen von der Fahrbahn abgekommen

Kaiserslautern (ots)

Am Dienstagmorgen verursachte eine 27-jährige Autofahrerin auf der B 270 einen Verkehrsunfall. Die junge Frau geriet auf der regennassen Straße in einer Kurve ins Schleudern und landete schließlich im Graben. Dabei hatte sie Glück im Unglück und wurde nicht verletzt. An ihrem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.000,- Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme gab sie den Beamten gegenüber an zu schnell gewesen zu sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz