Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

12.09.2016 – 14:43

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auto blinkt nicht - Biker stürzt

Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Wie wichtig das Blinken ist, hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag im Bereich Hochspeyer gezeigt. Ein junger Autofahrer, der mit seinem Pkw aus Richtung Waldleiningen kam, wollte kurz vor halb 6 mit seinem Pkw am Ortseingang von Hochspeyer nach links in die Zufahrt zur Jugendherberge abbiegen. Dazu reduzierte der 20-Jährige zwar seine Geschwindigkeit, setzte aber keinen Blinker.

Ein Motorradfahrer, der hinter dem Pkw fuhr, erkannte in dem Abbremsen des Autos nicht, dass ein Abbiegevorgang bevorstand, und setzte seinerseits an, um den Pkw zu überholen.

Als der Audi A4 dann nach links einbog, versuchte der 21-jährige Biker noch, seine Maschine abzubremsen. Dabei kam er jedoch zu Fall und rutschte mit der Kawasaki Ninja dem Pkw in die Seite. Dabei zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit Verdacht auf einen Beinbruch ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz