Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

22.09.2015 – 13:05

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Erdesbach: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Erdesbach (Kreis Kusel) (ots)

Schwere Verletzungen hat sich ein Fahhradfahrer am Montagnachmittag bei einem Sturz auf dem Glan-Blies-Radweg zugezogen. Der 81-jährige Mann war auf dem Weg in Richtung Ulmet, als er gegen 16:40 Uhr den "Bahnübergang" der Draisinenstrecke in Höhe des Erdesbacher Sportplatzes überquerte und in der S-Kurve zu Fall kam. Er musste im Anschluss durch Erst-Helfer und den Rettungsdienst reanimiert werden, bevor er mit dem Rettungshubschrauber nach Kaiserslautern transportiert werden konnte. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz