Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

18.09.2015 – 11:41

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Nach Sachbeschädigung festgenommen

Kaiserslautern (ots)

Ein 21-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag nach einer Sachbeschädigung in der Hasenstraße kurz nach der Tat festgenommen worden. Ein 25-Jähriger hatte gegen 17 Uhr mitgeteilt, dass gerade ein junger Mann den Außenspiegel seines Wagens abgetreten hätte und anschließend in Richtung Innenstadt geflüchtet wäre. Im Rahmen der anschließenden Fahndung traf eine Streife auf den 21-Jährigen, der merklich alkoholisiert war - ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Zur Klärung seiner Personalien musste er mit zur Dienststelle kommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell