Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Lkw-Fahrer erheblich alkoholisiert

Obernheim-Kirchenarnbach (ots)

Die Polizei Landstuhl musste am Dienstagmittag wegen eines festgefahrenen Lkw ausrücken. Der Sattelzug war auf der Kreisstraße 60 bei Obernheim-Kirchenarnbach von der Straße abgekommen und hatte sich festgefahren. Als die Beamten vor Ort Hilfe leisten wollten, stellten sie fest, dass der 34jährige Fahrer erheblich alkoholisiert war. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein des Mannes einbehalten. Der Sattelzug musste durch einen Spezialkran auf die Fahrbahn gehoben werden. Die K 60 war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • 13.03.2018 – 09:47

    POL-PDKL: Betrunkener lässt Anwohner nicht schlafen

    Lohnweiler (ots) - 38 Jahre alter Mann schreit nach feuchtfröhlicher Feier auf der Straße rum. Der Polizei in Lauterecken wurde in der Nacht zu Dienstag um Mitternacht über die Ruhestörung informiert. In Lohnweiler konnte der Mann angetroffen werden. Nachdem er seinen bei Bekannte vergessene Geldbörse wieder hatte, beruhigte er sich. Sein mitgeführtes Fahrrad wurde vorbeugend sichergestellt, damit er damit in seinem ...

  • 12.03.2018 – 12:52

    POL-PDKL: Weniger Lkw auf der K 60

    Landtuhl-Weselberg (ots) - Aufgrund der Vollsperrung der Autobahn A 62 zwischen Bann und Weselberg kam es zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf der Kreisstraße 60. Anwohner der Gemeinde Weselberg klagten darüber, dass Lastkraftwagen die Strecke unberechtigt als Umgehung der Baustelle nutzen. Im Rahmen mehrerer Kontrollen konnte die Polizei Landstuhl nun feststellen, dass sich die Zahl der Lkw auf der K 60 deutlich senkte. Bei Kontrollen am Wochenende fielen wieder zwei ...