Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

11.04.2016 – 17:11

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Frontalzusammenstoß im Kurvenbereich

POL-PDKL: Frontalzusammenstoß im Kurvenbereich
  • Bild-Infos
  • Download

Eßweiler (Kreis Kusel) (ots)

Hoher Sachschaden, aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen bei
den Fahrzeugführern,  waren die Folgen eines Verkehrsunfalles, der 
sich am Sonntagabend  
zwischen Eßweiler und Oberweiler im Tal ereignet hat.

Offenbar war der Fahrer eines aus Richtung Eßweiler kommenden Pkws zu
schnell in eine scharfe Rechtskurve eingefahren. Sein Fahrzeug geriet
auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem 
entgegenkommenden BMW zusammen.

Der Aufprall war so stark, dass beide Fahrzeugfronten erheblich 
deformiert wurden.
Die Polizei schätzte den Gesamtschaden auf 25.000 Euro.

Sicherlich war es unter anderem der neuen Sicherheitstechnik zu 
verdanken, dass beide Pkw-Lenker nur leicht verletzt wurden.

Die Landesstraße 372 war während der Unfallaufnahme und Bergung der 
Fahrzeuge mehr als zwei Stunden voll gesperrt.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell