Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

30.10.2015 – 14:19

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Zwei Absperrpfosten beschädigt - Unfallflucht

Oberweiler im Tal (ots)

Zwei Absperrpfosten an der Engstelle der Ortsdurchfahrt sind am 
Donnerstag beschädigt worden. Die Pfosten sichern den Gehweg zur 
Fahrbahn. Der unfallflüchtige Fahrer muss den Anstoß an den massiven 
Hindernissen bemerkt haben. 
Hinweise zu dem Ereignis, dass sich am Donnerstag, zwischen 10 und 11
Uhr, ereignete, bitte an die Polizei in Lauterecken unter Telefon 
Nummer 06382 911 0.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern