Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

15.08.2018 – 12:00

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: 18-jährige Fußgängerin angefahren - Autofahrer flüchtet

Pirmasens (ots)

Eine 18-Jährige wollte am Kreisel der Georgia Avenue vom Städtischen Stadion kommend die Fußgänger-Überquerungshilfe nutzen, um die Straße zu überqueren. Ein von der B 270 kommender Pkw erfasste die Fußgängerin und schleuderte sie zu Boden. Ohne sich um das Unfallgeschehen und die am Boden liegende junge Frau zu kümmern fuhr der Pkw-Fahrer unerkannt weiter, vermutlich in Richtung Rodalber Straße. Die junge Frau wurde bei dem Anstoß schwer verletzt und musste mit Verdacht auf Polytrauma ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen silberfarbenen Mercedes Benz handeln. Das Fahrzeug soll mit zwei jungen Männern besetzt gewesen sein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens