Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

13.08.2017 – 08:46

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall mit Flucht

Pirmasens (ots)

Am Samstag, den 12.08.2017, in dem Zeitraum von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr ereignete sich in der Pettenkoferstraße, Pirmasens ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß vermutlich beim Ausparken gegen drei übereinander gesetzte Pflanzensteine und entfernte sich hiernach ohne seinen erforderlichen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Schaden beträgt ca. 50,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung