Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gelsenkirchen

02.12.2019 – 21:39

Feuerwehr Gelsenkirchen

FW-GE: Kellerbrand in der Altstadt

Gelsenkirchen (ots)

Kurz nach 19:00 Uhr kam es zu einem Kellerbrand an der Ringstraße in der Altstadt. Ein Passant meldete ein starke Verrauchung, die aus einem Keller an der Ringstraße drang. Als die ersten Kräfte eintrafen, bestätigten sie die Verrauchung, setzten einen Rauchvorhang zum Kellerabgang. Danach ging sofort ein Trupp mit Pressluftatmer und einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung in den Keller vor. Nach kurzer Zeit war der Brandherd gefunden unter Kontrolle gebracht. Es brannte Sperrmüll im Keller. Parallel wurde ein Lüfter vor dem Hauseingang aufgebaut, um den Brandrauch aus dem Haus zu blasen. Zum Glück blieben die Wohnungen unversehrt, sodass die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Niemand wurde verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet. Im Einsatz waren 29 Einsatzkräfte der ständig besetzten Feuerwachen Altstadt und Buer sowie des Löschzuges Altstadt der Freiwilligen Feuerwehr. Der Einsatz war nach gut einer halben Stunde beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gelsenkirchen
Ansgar Stening
Telefon: 0209 / 1704 - 905
E-Mail: ansgar.stening@gelsenkirchen.de
http://www.feuerwehr-gelsenkirchen.de

Original-Content von: Feuerwehr Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell