Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Haan

07.02.2019 – 09:13

Feuerwehr Haan

FW-HAAN: Brand auf Balkon - eine verletzte Person

Haan (ots)

Der Feuerwehr wurde heute um 0.22 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem fünften Obergeschoss eines Hochhauses Auf den Schollen gemeldet. Es brannten Gegenstände auf einem Balkon, die abgelöscht wurden. Ein Hausbewohner atmete bei eigenen Löschversuchen Rauchgas ein und wurde vom Rettungsdienst nach Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr Haan war bis ca. 2 Uhr mit rund 20 Kräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Haan
Mirko Braunheim
Telefon: (02129) 34678-311
Fax: (02129) 34678-312
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-haan.de
www.feuerwehr-haan.de

Original-Content von: Feuerwehr Haan, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Haan
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung