Das könnte Sie auch interessieren:

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

21.06.2017 – 17:09

Feuerwehr Kaarst

FW-NE: Einladung an Pressevertreter
Landesweite Abnahme von Jugendfeuerwehren in Kaarst.

FW-NE: Einladung an Pressevertreter / Landesweite Abnahme von Jugendfeuerwehren in Kaarst.
  • Bild-Infos
  • Download

Kaarst (ots)

Am Samstag, den 01.07.2017, findet in Kaarst die Leistungsspangenabnahme der Jugendfeuerwehr NRW statt. 20 Gruppen aus ganz NRW haben sich gemeldet, um die Prüfung in Kaarst abzulegen. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, die ein Jugendfeuerwehrmann in Deutschland erhalten kann. Die Aufgaben sind bundesweit einheitlich und beinhalten einen Staffellauf über 1.500m, Kugelstoßen, dem Aufbau eines Löschangriffes, Auslegen einer Schlauchleitung über 120m als Schnelligkeitsübung und das Beantworten von Fragen. Die Aufgaben werden gemeinsam als Gruppe gelöst. Die Jugendfeuerwehr Kaarst hat Ihr 50-jähriges Jubiläum zum Anlass genommen, die Leistungsspangenabnahme in diesem Jahr in Kaarst auszurichten. Dies passiert in enger Zusammenarbeit mit den Jugendfeuerwehren des Rhein-Kreis Neuss, die gemeinsam die Schiedsrichter stellen. Die "Aufsicht", über die Einhaltung der Bundesvorgaben, wird am 01.07. ein Abnahmeberechtigter der Jugendfeuerwehr NRW übernehmen.

Pressevertreter sind ausdrücklich willkommen. Die Abnahme findet auf der Hermann-Dropmann-Bezirkssportanlage, neben dem Gerätehaus Büttgen (Driescher Str. 35, 41564 Kaarst) statt. Die Begrüßung durch den Landrat des Rhein-Kreis Neuss ist für 09.00 Uhr geplant.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kaarst
Stadtjugendfeuerwehrwart
Marco Cardinale
Telefon: 02131 66505 - 0
E-Mail: cardinale@feuerwehr-kaarst.de
http://www.feuerwehr-kaarst.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kaarst, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Kaarst
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung