Feuerwehr Krefeld

FW-KR: Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Kreuzung Venloer
Kempener Straße - 2 verletzte Personen.

Krefeld (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es im Kreuzungsbereich Venloer Straße / Kempener Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Durch das Unfallgeschehen wurde ein PKW so stark beschädigt, dass einer der Insassen durch den Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten aus seinem Fahrzeug befreit werden musste. Anschließend wurde er an den Rettungsdienst übergeben und in ein Krankenhaus transportiert. Die drei weiteren Fahrzeuginsassen konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Der zweite Unfallteilnehmer konnte eigenständig sein Fahrzeug verlassen. Er wurde durch den Rettungsdienst versorgt und ebenfalls in eine Klinik transportiert.

Im Einsatz befanden sich der Rüstzug der Berufsfeuerwehr, sowie der Löschzug Hüls der Freiwillige Feuerwehr und der Rettungsdienst Krefeld. Insgesamt waren 37 Einsatzkräfte vor Ort im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Thomas Hammer
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: