Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Düsseldorf mehr verpassen.

01.03.2018 – 12:44

Feuerwehr Düsseldorf

FW-D: KORRIGIERTE MELDUNG - Panzergranate am Lohauser Deich erfolgreich durch Kampfmittelbeseitigungsdienst gesprengt - Es mussten keine Menschen evakuiert werden

Düsseldorf (ots)

Donnerstag, 1. März 2018, 12.25 Uhr, Lohauser Deich, Stockum

Eine bereits am Mittwochvormittag durch Passanten gefundene Panzergranate zwischen dem Lohauser Deich und den Messeparkplatz P1 konnte am Donnerstagmittag erfolgreich durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst gesprengt werden. Da nur ein Gefahrenbereich von 100 Metern um den Sprengkörper geräumt werden musste, waren keine Bewohner von den Sicherungsmaßnahmen betroffen.

Am Mittwochmorgen meldete ein Fußgänger einen zehn Mal 20 Zentimeter langen Metallgegenstand, der in der Nähe des Lohauser Deichs im Gebüsch lag. Sofort entsendet die Feuerwehr einen Führungsdienst zu dem Fundort, der weitere Details zu dem Fundstück an den Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf übergab und erste Absperrmaßnahmen vor Ort einleitete. Die Fachleute der Bezirksregierung identifizierten den Gegenstand als Panzergranate mit einem aktiven Sprengsatz, der vor Ort gesprengt werden musste. In enger Abstimmung mit dem Ordnungsamt, dem Flughafen Düsseldorf, der Feuerwehr sowie dem Kampfmittelbeseitigungsdienstes wurden alle weiteren Maßnahmen für die Sprengung veranlasst. Mitarbeiter des Ordnungsamtes sperrten im Umkreis von 100 Metern um den Fundort der Granate den Gefahrenbereich, da keine Gebäude in der Nähe lagen, musste keine Evakuierungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Um 12.25 Uhr meldete Jost Leisten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf die erfolgreiche Sprengung der Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Direkt danach konnten die fünf Sperrstellen um den Fundort herum aufgelöst werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressesprecher
Christopher Schuster
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: christopher.schuster@duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell