Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

05.08.2017 – 16:02

Feuerwehr Dortmund

FW-DO: Wohnungsbrand in Dorstfeld
Rauchmelder konnten größeren Schaden verhindern

Dortmund (ots)

Heute Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Der Anrufer meldete das Auslösen mehrerer privater Rauchmelder.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits ein Brandgeruch an der Wohnungseingangstür der Mietwohnung war zunehmen. Auf der Gebäuderückseite drang schwarzer Rauch durch ein geöffnetes Fenster.

Nach Aussage des Anrufers befanden sich keine Personen in der Wohnung, was durch den ersten vorgehenden Trupp der Feuerwehr bestätigt werden konnte.

Das Feuerwehr wurde nach kurzer Zeit gefunden und konnte schnell gelöscht werden. Im Anschluss wurde die Wohnung von der Feuerwehr mittels eines Hochleistungslüfters entraucht.

Durch diesen Einsatz zeigte sich erneut, dass private Rauchmelder neben Menschenleben retten auch Schäden an Gebäuden minimieren.

Im Einsatz war die Feuerwache 5 (Marten) mit Unterstützung der Feuerwache 1 (Mitte) sowie der Rettungsdienst mit insgesamt 18 Kräften und 5 Fahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Lagedienst
Martin Rammelmann
Telefon: (0231) 845 - 5555
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung