Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

11.07.2018 – 15:27

Polizei Essen

POL-E: Essen: Hinweis auf Drogendepot führt zum Auffinden einer größeren Menge Marihuana und Amphetamine

Essen (ots)

45329 E-Altenessen/Nord: Ein Hinweisgeber meldete sich am Sonntag, 8. Juli bei der Polizei und teilte mit, dass er ein größeres Drogendepot kenne. Dabei solle es sich um eine Wohnung auf der Pasbachstraße in Essen Altenessen handeln. Zivilbeamte fuhren daraufhin zur benannten Anschrift und fanden in der Wohnung eines 47-jährigen Esseners eine Tüte mit Marihuana, eine dreistellige Menge an Bargeld, diverse Drogenutensilien und Amphetamine. Während der Durchsuchung der Wohnung erhärtete sich der Verdacht, dass in der Wohnung eines Familienangehörigen, welche sich im selben Wohnhaus befindet, ebenfalls Drogen versteckt sein könnten. Bei der anschließenden Durchsuchung entdeckten die Beamten unter der Matratze eines Bettes eine große Tasche mit zirka 3 Kilogramm Marihuana. Der 47 Jahre alte Essener wurde festgenommen und zur Vernehmung zum Polizeigewahrsam gebracht. Die Drogen wurden sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet. (ChWi)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung