Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

17.05.2019 – 13:30

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unfallflucht im Breiten Gang

Osnabrück (ots)

In der Straße Breiter Gang ist es am Mittwochvormittag zu einer schadensträchtigen Unfallflucht gekommen. Ein in Höhe des NOZ-Gebäudes (Fahrtrichtung Karlstraße) am Fahrbahnrand geparkter silbergrauer VW Tiguan wurde in der Zeit zwischen 09.30 Uhr und 11.30 Uhr an der Fahrerseite erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den mindestens 6.000 Euro hohen Schaden und fuhr einfach weiter. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Unfalldienst der Osnabrücker Polizei zu melden. Telefon: 0541/327-2215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück