Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

18.01.2019 – 11:07

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche - Versuchter Einbruch in Reifenhandel

Bramsche (ots)

Am späten Donnerstagabend (gegen 22.41 Uhr) wurden Anwohner in der Engterstraße durch eine Alarmauslösung auf einen versuchten Einbruch in eine Kfz-Werkstatt aufmerksam. Unbekannte Täter hatten offensichtlich optischen und akustischen Alarm ausgelöst, weil sie ein Fenster des Reifenhandels beschädigt hatten. Die beiden männlichen Täter flüchteten mit einem dunklen 1er BMW (als Coupe´) auf der Berliner Straße nach links in die Osnabrücker Straße stadteinwärts. Hinweise zu dem versuchten Einbruch nimmt die Polizei Bramsche unter 05461 913500 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung