Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

27.12.2018 – 13:46

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Unbekannte brachen in Fleischerei ein

Osnabrück (ots)

Eine Fleischerei an der Lengericher Landstraße war zwischen Montagnachmittag und Donnerstagmorgen das Ziel von Einbrechern. Die Täter schlichen sich auf die Rückseite der unweit des Masurenweges gelegenen Fleischerei, hebelten die dortigen Tür auf und durchsuchten das Objekt nach Wertgegenständen. Mit einem geringen Bargeldbetrag machten sich die Einbrecher schließlich wieder aus dem Staub. Hinweise in der Sache nimmt die Polizei Osnabrück unter der Telefonnummer 0541-3273203 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück