Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

07.10.2018 – 13:41

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Bohmte (ots)

In der Käthe-Kollwitz-Straße kam es am Samstagabend (21.36 Uhr) zu einer Unfallflucht. Ein Unbekannter stieß beim Vorbeifahren gegen einen grauen Mazda, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Der Autofahrer, der mit einem silberfarbenen/weißen Pkw unterwegs war, flüchtete anschließend in Richtung Eschstraße, ohne sich um den verursachten Schaden von ca. 2500 Euro zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu der Unfallflucht geben können, aber auch der Verursacher, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bohmte (Telefon 05471/9710) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück