Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

23.09.2018 – 11:44

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Drogenhändler festgenommen

Osnabrück (ots)

In der Nacht zu Samstag wurde von Polizeibeamten die Wohnung eines 28-jährigen Mannes durchsucht, da es Hinweise gab, dass der Mann Cannabispflanzen in seiner Wohnung hat und mit Drogen handelt. Die Beamten suchten die Wohnung in der Großen Gildewart auf und der Verdacht bestätigte sich: In der Wohnung konnten mehrere Cannabisprodukte, Kokain, Tabletten, Drogenutensilien, Testosteron und mehrere Messer, u.a. eine Machete aufgefunden und sichergestellt werden. Der junge Mann wurde vorläufig festgenommen. Ein Ermittlungsverfahren wurde von den Polizeibeamten eingeleitet. Am Samstagnachmittag wurde der Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ. Allerdings wurde dieser Haftbefehl gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 01520 9399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück