Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

14.09.2018 – 10:51

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bad Essen: Unfallflucht am Ludwigsweg

Bad Essen (ots)

Die Bohmter Polizei ermittelt derzeit wegen einer Unfallflucht, die sich zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen im Ludwigsweg ereignete. Ein unbekannter Autofahrer touchierte vermutlich beim Rangieren einen vor dem Hotel in einer Parkbucht abgestellten braunen Mazda CX3. Obwohl der kleine SUV dabei im Heckbereich beschädigt wurde, fuhr der Verursacher einfach weg und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte unter der Rufnummer 05471-9710.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück