Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

02.05.2019 – 10:21

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Schlägerei auf Maifete

Papenburg (ots)

Gestern Abend kam es im Rahmen der 1.Mai-Feierlichkeiten zu einer Schlägerei auf dem Freigelände des Deverparks.

Gegen 18:15 Uhr gerieten mehrere Personen aneinander. Es entwickelte sich eine Schlägerei an der sich bis zu 20 Personen beteiligten. Mehrere Personen wurden dabei verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Ein 20-Jähriger aus Papenburg beleidigte die dort eingesetzten Polizeibeamten und versuchte sie zu schlagen. Der stark alkoholisierte Mann wurde zur Dienststelle gebracht und verbrachte die Nacht in der Zelle.

Für die übrigen Personen wurden Platzverweise erteilt, so dass sich die Veranstaltung sehr bald auflöste. Insgesamt wurden acht Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim