Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Fußgängerin durch Transporter angefahren worden

Nordhorn (ots) - Am Freitag kam es um 07:40 Uhr im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße / Frensdorfer Ring zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Diese wurde dabei leicht verletzt. In dessen Folge ereignete sich an der Unfallstelle ein weiterer Verkehrsunfall. Eine 48-jährige aus Nordhorn stieg an der Unfallstelle aus ihrem auf dem Linksabbieger, in Fahrtrichtung Stadtring, stehenden PKW aus, um näher an die Unfallstelle heranzutreten. Dabei wird sie von einem 19-jährigen Transportwagen-Fahrer aus Nordhorn erfasst und dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag. / eot

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: