Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Osterwald - Frau bei Streit mit Lebensgefährten verletzt

Osterwald (ots) - Eine 36-jährige Frau ist gestern nach einem Streit mit ihrem Lebensgefährten aus dessen Auto geflüchtet. Der 37-jährige Niederländer soll sie zuvor angegriffen und geschlagen haben. Zeugen kümmerten sich um die Frau. Der Mann ergriff daraufhin die Flucht. Auf dem Kaveldiek ließ er das Auto nach einem Fahrzeugschaden stehen und flüchtete zu Fuß weiter. Der 37-Jährige ist weiter flüchtig. Die Fahndung nach dem Täter läuft. Deutsche und niederländische Polizei arbeiten in dem Fall eng miteinander zusammen. Die 36-jährige Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: