Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hinte - Wertsachen aus Haus gestohlen; Norderney - Versuchter Automatenaufbruch

Altkreis Norden (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Hinte - Wertsachen aus Haus gestohlen

Unbekannte haben aus einem Haus in Hinte, Am Denkmal, Wertsachen gestohlen. Die Täter gelangten durch eine Tür ins Innere und nahmen unter anderem ein Laptop an sich. Ereignet hat sich die Tat zwischen Donnerstag, Mitternacht, und Freitag, 5 Uhr. Die Polizei bittet Zeugen, die die Tat beobachtet oder verdächtige Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich zu melden unter Telefon 04925 2131.

Norderney - Versuchter Automatenaufbruch

Unbekannte haben auf der Insel Norderney versucht, einen Automaten aufzubrechen. Dabei handelt es sich um einen Kassenautomaten, der auf einem Großraumparkplatz in der Mühlenstraße aufgestellt ist. Der Versuch scheiterte. Dennoch entstand Sachschaden in schätzungsweise unterem vierstelligen Bereich. Die Tat ereignete sich am Donnerstag zwischen 21:45 Uhr und 22:15 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04932 92980.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: