Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Unfallflucht in Wesseling

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 25-jähriger Fußgänger überquerte gestern gegen 17.10 Uhr in Wesseling den Kronenweg in Richtung Jahnstraße auf dem Fußgängerüberweg. Dort wurde er von einem PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Der Fahrer des PKW hielt kurz an, fuhr unmittelbar danach allerdings mit quietschenden Reifen und hoher Geschwindigkeit über den Kronenweg in Richtung Eichholzer Straße davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Fußgänger wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt und begab sich anschließend in ärztliche Behandlung. Bei dem flüchtigen PKW handelt es sich um einen tiefergelegten silberfarbenen Golf 3 mit BM - Kennzeichen. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat der Polizeiinspektion Süd in Hürth unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Hans Henkel
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: