Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Feuer bei der Gartenarbeit - Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei der Gartenarbeit entdeckte eine 75 Jahre alte Frau gestern am frühen Nachmittag unter einer Tanne zwischen abgeschnittenen Ästen ein Wespennest. Um die Wespen los zu werden, zündete sie die Äste an und stach mit einer Mistgabel in das Wespennest. Die aufgebrachten Wespen attackierten die 75-Jährige, die sich mit mehreren Stichen auf den Weg zu ihrem Hausarzt machte. Währenddessen griff das Feuer auf einen Zaun über. Die alarmierte Feuerwehr aus Niederaußem löschte den Brand. Die 75-Jährige erlitt durch die Wespenstiche leichte Verletzungen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: