Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Zahl der Drogentoten gestiegen

        Erftkreis (ots) - Im Erftkreis hat sich im Jahr 2002 die Zahl der
Drogentoten von zwei  auf vier erhöht.

  Am Morgen des 25.5. war ein 28-Jähriger von Familienangehörigen tot  
in seiner Pulheimer Wohnung gefunden worden. Er war ebenso wie ein  
50-Jähriger seinem langjährigen Drogenkonsum erlegen, der am  
gestrigen Sonntagnachmittag in seiner Wohnung in Bergheim-Glesch  
verstarb.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: