PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

01.12.2016 – 11:34

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Dieseldiebstahl vom "Nachbarn" - Erftstadt

POL-REK: Dieseldiebstahl vom "Nachbarn" - Erftstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Polizeibeamte nahmen einen Mann fest.

In der Nacht zu Donnerstag (1.Dezember) fuhr eine Polizeistreife über den Autobahn-Rastplatz "Am alten Hau-Süd" der Bundesautobahn 553. Die Polizeibeamten, die zur Bekämpfung von Ladungs- und Dieseldiebstahl gezielt auf die Rastanlage fuhren, bemerkten einen Mann neben einem Lkw. Bei der Kontrolle des 51-jährigen fiel den Beamten auf, dass der Tankdeckel seines Lkw aufgeschraubt und eine Schlauchverbindung zu dem neben ihm geparkten Lkw führte. Der Fahrer dieses Lkw hatte von dem Aufbruch seines Tanks bis dahin nichts bemerkt. Die Polizeibeamten nahm den 51-Jährigen, der sich in Deutschland auf der Durchreise befindet, vorläufig fest. Aufgrund der Sprachschwierigkeiten erfolgt nun eine Vernehmung mit einem Dolmetscher, die Ermittlungen dauern an. (wp)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Kontaktdaten anzeigen

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis