PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

17.04.2016 – 09:10

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Vater und Sohn verunglücken auf Kleinkraftrad --

Freitagnachmittag (15. April), gegen 17:30 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Mann aus London (GB) mit einem PKW die Urfelder Straße aus Richtung Eichholz kommend. In Höhe der Straße -Am Felde- wollte der Mann nach links abbiegen. Ein 38-jähriger Mann aus Hürth befuhr mit seinem Kleinkraftrad die Urfelder Straße aus entgegengesetzter Richtung. Der PKW-Fahrer schätzte nach eigener Aussage die Geschwindigkeit des Zweirads falsch ein und bog ab, ohne dessen Vorrang zu gewähren. Der Kradfahrer prallte mit seinem Fahrzeug gegen die Seite des PKW und stürzte samt 14-jährigen Sozius zu Boden. Beide Personen auf dem Krad wurden dabei verletzt. Während der 14-jährigen Sohn des Kradfahrers nur leicht verletzt wurde, musste sein Vater mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden, wo er stationär verblieb. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 10.000,- Euro. (jd)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis