Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Arbeitsunfall
Baukran eingestürzt

      Erftkreis (ots) - Heute Mittag gegen 12.43 Uhr knickte ein
ca. 15 Meter hoher Baukran ein und stürzte auf das Dach eines
fast fertig gestellten Hauses in Kerpen auf der Obermühle. Nach
den bisherigen Ermittlungen des Kriminalkommissariats 11
passierte das Unglück, als mit Hilfe des Baukrans ein Minibagger
versetzt werden sollte. Der Ausleger des Baukrans stürzte auf
das Dach des bereits zum Teil bewohnten Hauses. Zwei Personen,
die sich zur Zeit des Unglücks im Dachgeschoss aufhielten, kamen
nach ersten Feststellungen mit dem Schrecken davon. An dem Dach
entstand erheblicher Sachschaden.
    Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert. Die Ermittlungen
dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Leinen
Telefon: Tel: 02233/ 52-4220

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: